en Himmlisch wandern und schlemmen : flusslandschaft.eu

Himmlisch wandern und schlemmen - 3 Tage

Eure erste Wanderung geht zunächst zum idyllisch gelegenen Bocholter Aasee. Vorbei am LWL-Industriemuseum TextilWerk mit seiner interessanten Weberei und auf einem wunderschönen Pfad entlang des Flüsschens Bocholter Aa erreichen ihr schließlich die Innenstadt. Der bunte Wochenmarkt vor dem Historischen Rathaus und die gemütlichen Einkaufsstraßen laden zum Flanieren ein. Lasst den Tag bei einem leckeren Abendessen ausklingen.

Am nächsten Tag geht es in das Naturschutzgebiet Konstantinforst. Hier erstreckt sich der Naturpark Hohe Mark mit ruhigen Wegen und einer weitläufigen Landschaft. Mit etwas Glück entdeckt ihr sogar einen Storch im Storchennest. Abends sorgt ein 3-Gang-Menu in eurem Hotel für den gelungenen Abschluss eines aktiven Tages.

Tag 3: Auf zum Bocholter Stadtwald mit seinen Wildgehegen und seinem alten Baumbestand zum Schloss Diepenbrock. Im Nachbarort Rhede macht ihr einen Abstecher in das Medizin- und Apothekenmuseum. Ohne Steigungen führen Waldwege durch die Winkelhauser Berge und das Naturschutzgebiet Hohenhorster Berge zurück zum Hotel.

Leistungen:

  • 2 ÜF im ****Hotel
  • 1 Gutschein für ein 3-Gang-Menu
  • 1 Gutschein für 1 Abendessen à  15 Euro
  • Eintritt Industriemuseum LWL-TextilWerk/Weberei Bocholt
  • Eintritt Medizin- und Apothekenmuseum Rhede
  • Wanderkarte und Tourenvorschläge


Preis:

190,00 € p.P. im DZ
208,00 € p.P. im EZ

Kontakt:

Tourist-Info Bocholt
Nordstraße 14
46399 Bocholt
Tel. 02871 – 5044
info(at)tourist-info-bocholt.de