Himmlisch wandern und schlemmen

Nach Ihrem Einchecken und einem Begrüßungsgetränk im Hotel geht es schwungvoll zum idyllisch gelegenen Bocholter Aasee, vorbei am LWL-TextilWerk mit seiner (ganz besonderen oder beeindruckenden) interessanten Weberei und auf dem wunderschönen Pfad entlang der Bocholter Aa zur Innenstadt. Der bunte Wochenmarkt vor dem Historischen Rathaus und die gemütlichen Einkaufstraßen laden zum Verweilen und Flanieren ein. Den Abend lassen Sie in einem der von uns vorgeschlagenen Restaurants ausklingen.

Am nächsten Tag geht’s auf eine größere Tour. Auf ausgeschilderten ruhigen Wegen wandern Sie über die „Grüne Grenze“ zu einer alten Wassermühle, die ein Café-Restaurant beherbergt. Zurück laufen Sie entlang der Slinge, einem kleinen Flüsschen, das sich malerisch durch das  Naturschutzgebiet Bekendelle schlängelt. Am Abend sorgt  das 3-Gang-Menu in Ihrem ****Hotel für einen gelungenen Abschluss Ihres aktiven Tages.

Am Abreisetag wandern Sie durch den Bocholter Stadtwald mit seinem alten Baumbestand, vorbei an den Wildgehegen Richtung Schloss Diepenbrock. Weiter geht es zum Nachbarörtchen Rhede zum  Medizin- und Apothekenmuseum. Ohne Steigungen führen Waldwege durch die Winkelhauser Berge und das Naturschutzgebiet Hohenhorster Berge zurück zu Ihrem Hotel.

Leistungen:

  • 2 ÜF im ****Hotel
  • 1 Gutschein für ein 3-Gang-Menu
  • 1 Gutschein für 1 Abendessen à  15 Euro
  • Eintritt LWL-TextilWerk/Weberei Bocholt
  • Eintritt Medizin- und Apothekenmuseum Rhede
  • Wanderkarte und Tourenvorschläge


Preis:

ab 155,00 € p.P. im DZ
ab 205,00 € p.P. im EZ

Kontakt:

Tourist-Info Bocholt
Nordstraße 14
46399 Bocholt
Tel. 02871 – 5044
info@tourist-info-bocholt.de