Die Slinge-Route - Winterswijk

Auf Sandwegen quer durchs charmante Grenzgebiet

Wer Winterswijk besucht, findet den Charme einer typisch niederländischen Kleinstadt: ein belebter Marktplatz mit Caféterrassen und ein vielfältiges Shoppingangebot. Kulturhistorisch wertvolle Naturgebiete wie uralte Steinbrüche und verschlungene Bachläufe, charakteristische Landgüter, Kornspeicher und Mühlen machen das Gebiet abwechslungsreich. Über ruhige Sandwege geht es an Sehenswürdigkeiten und Caféterrassen vorbei. Tipp für Planungsfreudige: Mittwochs und samstags findet der beliebte Wochenmarkt statt.

 

VVV/ANWB Winterswijk: Markt 17a | NL-7101 DA Winterswijk | Tel: +31 (0) 543 / 51 23 02 
info(at)vvvwinterswijk.nl | www.vvvwinterswijk.nl

 

 

Mit Rollern durch Winterswijk und Umgebung

Ein Muss für alle ab 21 ist jetzt im Herbst die Rundfahrt auf einem elektrischen Roller ab Winterswijk. Nach wenigen Minuten hat jeder den Dreh vom Gasgeben und Bremsen raus und kann mit vollen Zügen die malerische Landschaft rund um Winterswijk genießen. Geräuschlos rauscht man mit den schicken Rollern über Land- und Waldwege und unterwegs gibt es genügend Cafés, die zu einer Tasse Kaffee mit Rosinenbrot einladen.

Information und Reservierung unter

www.goodscoot.info

Sehenswertes

  • Bekendelle: Besondere Bachtal-Landschaft mit Eisvögeln, gelben Stelzen und Taubnesseln
  • Berenschot’s Wassermühle bei Bekendelle. Restaurant und TOP
  • BOS-Gebiet: Bleekweide, Wassermühle Den Helder, „De Olliemolle“ (Ölmühle), Strandbad, mit Parkplatz
  • Museum Freriks
  • Aussichtsturm Beurzerbeek-Groenlose Slinge
  • Sevink-Mühlen-Abenteuerland (noch im Bau befindlich)
  • Fischpassage inkl. Fischzähler