Die Slinge-Route - Südlohn

Wo Orts- und Landesgrenzen zusammenfließen

Zwei Ortsteile, zwei Länder und ein Fluss "Schlinge", der diese miteinander verbindet. Willkommen in Südlohn und Oeding. Ob als Aktivurlauber, Entdeckungs reisender oder Feriengast – ein Besuch in den beiden idyllischen Orten bietet vor allem aktive und grenzenlose Vielfalt gepaart mit herzlicher Gastfreundschaft , schönen Hotels und gemütlichen Restaurants. Ob per Pedes, mit dem Rad oder hoch zu Ross, ob auf Pättkes, Zöllner- und Schmugglerpfaden oder Radwegen. Wohlfühlen, Verweilen, Erholen stehen hier im Mittelpunkt.

 

Touristinfo Südlohn SOMIT e.V.: Winterswijker Str. 8 | D-46354 Südlohn 
Tel: +49 (0) 29 62 / 41 76 26 
touristinfo(at)suedlohn.de | www.suedlohn.de

 

 

Sehenswertes

  • Burg Oeding (Burgturm u. Gewölbe 1371)
  • Pfarrkirche St. Jakobus Oeding (1911)
  • Ev. Johannes-Kirche Oeding (1825)
  • Haus Lohn Südlohn (umgräft eter Adelssitz 1795)
  • Pfarrkirche St. Vitus Südlohn (1507/1936) mit hist. Orgel (1838) und Deckenfresken (1520)
  • Turmwindmühle Menke Südlohn (1812) mit historischer Ausstatt ung
  • Alte Schulzen- und Gutshöfe
  • Historische Grenzsteine von 1753/1766 und 1847