Die Aaroute - Velen

Dornröschen wohnt im Münsterland

Mitten in Velen erwartet Architekturliebhaber das „Märchenschloss des Münsterlandes“, wie das Wasserschloss Velen auch genannt wird. An das Schlossgelände sich schließt ein nach den Plänen des Baumeisters Johann Conrad Schlaun rekonstruierter Tiergarten mit einer alten Wassermühle an. Hier entsteht aus dem Zusammenfluss dreier Bäche die Bocholter Aa. Wer dem Verlauf des Flusses folgt, entdeckt Burg Ramsdorf – ein weiteres Baudenkmal. Und so wohnt wahrscheinlich nicht nur Dornröschen, sondern auch Rapunzel im Münsterland.

 

 

GiG-Marketing Velen-Ramsdorf e.V. Tourist Info: Ramsdorfer Str. 19 | D-46342 Velen 
Tel: +49 (0) 28 63 / 9 26 - 219 | Fax: +49 (0) 28 63 / 9 26 - 299
tourist-info(at)velen.de | www.velen.de

Sehenswertes

  • Wasserschloss Velen (Hotel Sport-Schloss Velen) mit angrenzendem Tiergarten
  • Lebendiges Museum: 5 Erlebnisstandorte (Sägemühle Gut Roß, Beckmanns Schmiede, Hof Picker-Warnsing, Hof Tenk-Dröning, Museum Burg Ramsdorf)
  • Artesischer Brunnen mit Wassertretbecken